Dr. John Vukich | Optical Express
GERMAN_warum_banner1

Kostenloses Infomaterial anfordern!

Dr. John A. Vukich

Dr. med.IMAB-Mitglied

Dr. Vukich hat mit der Entwicklung der implantierbaren Kontaktlinse international auf sich aufmerksam gemacht und ist derzeit als US Medical Monitor der FDA-Kernstudien für dieses Gerät tätig. Er hat als Prüfarzt an sechs klinischen Studien zur Untersuchung verschiedener intraokularer Linsen und Bildgeräte für die nichtinvasive Diagnostik teilgenommen. Dr. Vukich hat mehr als 100 Originalforschungspapiere vorgelegt und hat Vorlesungen über refraktive Chirurgie auf sechs Kontinenten gehalten. Er hat die Auszeichnung Best Paper of Session viermal im Rahmen von wissenschaftlichen Tagungen erhalten, darunter die Australian Society of Cataract and Refractive Surgery und die American Society of Cataract and Refractive Surgery.

Er hat die AAO-Ehrenauszeichnung (American Academy of Ophtamology) erhalten und wurde seit dem Jahr 2000 jedes Jahr von seinen Kollegen zu den besten Ärzten von Madison gezählt. Er ist in der Geschäftsführung der American Academy of Ophthalmology’s Refractive Surgery und im Bildungsausschuss der AAO tätig. Er war zweimal Vorsitzender der größten Tagung zu refraktiver Chirurgie weltweit, dem ISRS/AAO Refractive Surgery Subspecialty Day. Dr. Vukich hat mehrere, von Kollegen geprüfte Artikel verfasst, schreibt kontinuierlich Beilagen zur medizinischen Bildung und hat vier Buchkapitel geschrieben. Er ist Mitherausgeber des Journal of Refractive Surgery, Abschnittsherausgeber des Ophthalmic Hyperguide und ist in der Redaktionsleitung sowohl von Review of Refractive Surgery and Cataract als auch von Refractive Surgery Today tätig. Dr. Vukich wird von den Medien regelmäßig um eine Expertenanalyse gebeten. Er wurde bereits im Wall Street Journal, der New York Times, USA Today und im Family Circle Magazine zitiert. Er hat Interviews beim Sender ABC für die Sendung World News Tonight mit Peter Jennings und für Good Morning America gegeben.

Dr. Vukich ist Associate Clinical Professor an der Universität von Wisconsin-Madison Medical School. Er ist Ehrendoktor der Emory Universität und schloss seine Ausbildung in Augenheilkunde an der Universität von Illinois auf der Augen- und Ohrenstation ab. Dr. Vukich ist vom American Board of Ophthalmology geprüft worden. Er ist Mitglied in zahlreichen professionellen Verbänden auf nationaler, Bundesstaaten- und lokaler Ebene.

 

Welche Methoden gibt es?

Durch eine Laserbehandlung korrigierbare Fehlsichtigkeiten sind Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit, Hornhautverkrümmung und Alterssichtigkeit.

MEHR ERFAHREN

Augenlaser-Check

Buchen Sie Ihren Augenlaser-Check

Standorte

Unsere Augenlaserzentren


Alle bei Optical Express tätigen Augenchirurgen sind hochqualifizierte Experten auf dem Gebiet der Augenlaserbehandlung. Wenn in unseren Informationsschriften und hier auf der Webseite die Rede ist von “unseren” Augenärzten oder den “bei uns” tätigen Augenärzten-in allen landläufig bekannten anderen Bezeichnungen und mit Hinweis auf Augenärzte auf unseren Medien- , dann können Sie sicher sein, dass der Arzt voll und persönlich verantwortlich ist für seine ärztliche Tätigkeit. Er/Sie handelt stets als privatärztlich niedergelassener Arzt gemäß der Berufsordnung für Ärzte und liquidiert seine/ihre Leistungen über Optical Express als ausgewählte Abrechnungsstelle auf seinen/ihren eigenen Namen und Rechnung.