Augenspezialist | Neuigkeiten | Optical Express

Augenlaser-Operation und Diabetes

0 Kommentare

Diabetes tritt immer häufiger auf, vor allem in den Industrieländern. Laut Diabetes Deutschland gibt es in Europa derzeit etwa 50 Millionen und weltweit etwa 245 Millionen Diabetiker. Diese Zahl wird im Laufe der nächsten Jahre und Jahrzehnte weiter ansteigen.

Diabetes kann zu refraktiven Fehlern im Auge führen, welche auch Diabetiker unter Umständen mit einer Augenlaser-OP korrigieren möchten. Aber kommen Diabetiker für eine Augenlaser-Operation infrage?

Ist Augenlaser-OP für Diabetiker geeignet?

Mehr >


Warum regelmäßige Augenuntersuchungen so wichtig sind

0 Kommentare

The Importance of Regular Eye ExamsSolange keine Probleme auftreten, werden regelmäßige Augenuntersuchungen oft als unnötig betrachtet. Diese Annahme übersieht allerdings die zahlreichen Vorteile, die eine solche Untersuchung mit sich bringt.

Kinder, die eine Sehschwäche haben, können diesen Zustand manchmal noch nicht verbal vermitteln oder wissen gar nicht, dass ihre Sicht nicht so gut ist wie sie sein könnte oder sein sollte. Oft resultieren Verhaltensauffälligkeiten oder schlechte Schulleistungen aus dieser Sehschwäche. Mit einer Brille könnten diese Probleme einfach behoben werden, jedoch dauert es bei Kindern oft einige Jahre, bis die Sehschwäche festgestellt wird.

Mehr >


Geeignete Berufsgruppen für Augenlaserbehandlung

0 Kommentare

Eine Augenlaserbehandlung, zum Beispiel mit einer LASIK-OP, bietet zweifellos Vorteile für jedermann, je nach individuellen Anforderungen und Lebensweisen. Doch Angehörige bestimmter Berufsgruppen können in professioneller Hinsicht besonders profitieren.

Mehr >


Sind Karotten gut für die Augen?

0 Kommentare

In Karotten ist sehr viel Beta-Carotin, das ist ein „Vorvitamin“ des Vitamin A. Vitamin A kann Nachtblindheit verhindern und hilft eine klare Hornhaut (Cornea) zu behalten. Süßkartoffeln, Kürbisse, Mangos, Aprikosen oder anderes oranges Obst und Gemüse enthalten sehr viel Beta-Carotin.

Mehr >


Was sind “Trockene Augen”

0 Kommentare

Trockene Augen, auch bekannt als keratoconjunctivitis sicca (KCS), ist ein Zustand des Auges, der oft aufgrund einer zu geringen Tränenproduktion oder einer erhöhten Tränenverdunstung entsteht.

Trockene Augen sind nicht außergewöhnlich. Arztstudien belegen, dass 17- 30% aller befragten Personen schon einmal in ihrem Leben trockene Augen hatten. Dieser Effekt tritt mit zunehmendem Alter häufiger auf und betrifft mehr Frauen als Männer. Manche Medikamente, z.B. Tabletten zur Empfängnisverhütung oder zur Entwässerung sowie Antidepressiva, können dies als Nebenwirkung aufweisen. Außerdem kann es ein Symptom für weitverbreitete Krankheiten wie Arthritis sein.

Mehr >


Alle bei Optical Express tätigen Augenchirurgen sind hochqualifizierte Experten auf dem Gebiet der Augenlaserbehandlung. Wenn in unseren Informationsschriften und hier auf der Webseite die Rede ist von “unseren” Augenärzten oder den “bei uns” tätigen Augenärzten-in allen landläufig bekannten anderen Bezeichnungen und mit Hinweis auf Augenärzte auf unseren Medien- , dann können Sie sicher sein, dass der Arzt voll und persönlich verantwortlich ist für seine ärztliche Tätigkeit. Er/Sie handelt stets als privatärztlich niedergelassener Arzt gemäß der Berufsordnung für Ärzte und liquidiert seine/ihre Leistungen über Optical Express als ausgewählte Abrechnungsstelle auf seinen/ihren eigenen Namen und Rechnung.