Professor Yoshihiro Kitazawa

Über Professor Yoshihiro Kitazawa

Professor Yoshihihiro Kitazawa ist einer der führenden Experten für das Augenlasern (Laser Vision Correction, kurz LVC) in Japan. Nach Abschluss seines Studiums an der University of Fukui im Jahr 1990 wechselte er an die Tokyo Medical and Dental University und begann seine Untersuchungen zur Myopiekorrektur mit dem Excimer-Lasersystem. 1996 wurde er von der Japanischen Ophthalmologischen Gesellschaft zum Diplomat für Augenheilkunde ernannt.

Von 1999 bis 2001 war er als Dozent für Augenheilkunde an der Tokyo Medical and Dental University und von 2004 bis 2009 als Gastdozent tätig. Professor Kitazawa begann 1991 mit der PRK-Chirurgie und 1996 mit der Femto-LASIK.

Von 1999 bis 2001 war er als Dozent für Augenheilkunde an der Tokyo Medical and Dental University und von 2004 bis 2009 als Gastdozent tätig. Professor Kitazawa begann 1991 mit der PRK-Chirurgie und 1996 mit der Femto-LASIK.

Als einer der führenden Experten für refraktive Chirurgie in Japan wurde er mehrfach im Fernsehen und in Zeitschriften vorgestellt, darunter im Juli 2008 die "OCULAR SURGERY NEWS JAPAN EDITION" und 2008 die Zeitung "Nikkei".

achievements

Mitgliedschaften

  • Japanese Ophthalmological Society (JOS) - member
  • Japanese Society of Ophthalmological Optics (JSOO) - member
  • Japanese Society of Cataract and Refractive Surgery (JSCRS) - member
  • American Society of Cataract and Refractive Surgery (ASCRS) - member
  • Japanese Society of Ophthalmic Surgeons (JSOS) - member
  • Japan Cornea Society (JCS) – member