Bin ich für das Augenlasern geeignet?

85% der Erwachsenen sind für eine Behandlung geeignet.

Die Technologie entwickelt sich rasant weiter, sodass inzwischen mehr Menschen für das Augenlasern geeignet sind. Selbst wenn bei Ihnen in der Vergangenheit keine Laserbehandlung möglich war, besteht heute eine hohe Chance, dass Sie auch geeignet sind.

Dieses lebensverändernde Verfahren kann eine Vielzahl von Fehlsichtigkeiten korrigieren, darunter Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit und Astigmatismus.

Wenn Sie über das Augenlasern nachgedacht haben, aber immer noch eine Brille und/oder Kontaktlinsen tragen, um die Welt scharf sehen zu können, dann machen Sie jetzt den ersten Schritt. Buchen Sie einen kostenlosen Augenlasercheck bei einem unserer spezialisierten Optiker.

Test der Sehstärke

Geben Sie bitte Ihre Sehstärke ein und wir geben Ihnen eine erste Information, ob Ihre Werte im Indikationsbereich einer möglichen Augenlaser-Behandlung liegen.

Rechtes Auge
Linkes Auge
Sphäre
0
0
Zyl
0
0
Rechtes Auge
Linkes Auge
Achse
1
1
Add
0
0

XXX% erreichten nach der Behandlung 100% Sehkraft oder mehr

XXX% erreichten den europäischen Fahrstandard

In den letzten 5 Jahren wurden XXXX Patienten mit einer ähnlichen Fehlsichtigkeit behandelt

Termin vereinbaren
icon-large-eye-open

Sie kennen Ihre Brillenwerte nicht?

Vereinbaren Sie einen Termin zum kostenlosen Augenlasercheck bei einem unserer qualifizierten Optiker oder kommen Sie direkt zur Voruntersuchung.

Voruntersuchung vereinbaren

Sie haben noch Fragen?

Hier finden Sie Antworten zu den am häufigsten gestellten Fragen.

  • Hilft Augenlasern bei Astigmatismus (Hornhautverkrümmung)?

    Die kurze Antwort lautet: Ja

    Eine iDesign-Behandlung ist sehr gut geeignet für Patienten mit Astigmatismus. Die Behandlung dieser Fehlsichtigkeit ist etwas komplexer, aber unsere Technologie ermöglicht es, auch einen Astigmatismus gezielt zu behandeln. Unsere hochentwickelten Laser können bis zu 6 dpt korrigieren.

  • Kann Augenlasern auch eine Weitsichtigkeit korrigieren?

    Die kurze Antwort lautet: Ja

    Augenlasern ist eine gute Alternative für Menschen mit Weitsichtigkeit. Die Patienten erzielen gute Ergebnisse nach der Behandlung und genießen Ihren Alltag ohne Brille und Kontaktlinsen ganz besonders.

  • Kann ich mich behandeln lassen, wenn ich kurzsichtig bin?

    Die kurze Antwort lautet: Ja

    Mit Augenlasern kann eine Kurzsichtigkeit sehr wirksam behandelt werden. Dies ist die häufigste Behandlung und eignet sich sowohl für Patienten mit geringen, als auch mit hohen Dioptrienwerten.

  • Wer ist nicht für eine Augelaser-Behandlung geeignet?

    Die kurze Antwort lautet: Eine geringe Anzahl von Patienten

    Die Mehrheit der Patienten, die zu einer Voruntersuchung erscheinen, sind für das Augenlasern geeignet. Aufgrund unserer sehr strengen Richtlinien ist es für einige Menschen aber leider keine Option. Buchen Sie ein Beratungsgespräch bei uns zur Klärung Ihrer individuellen Möglichkeiten.