Ihr Weg zu einem Leben ohne Brille oder Kontaktlinsen

Vom ersten Beratungsgespräch bis zum Abschluss der Behandlung werden Sie von unserem erfahrenen Team betreut.

Mehr

Wie weit sind Sie auf Ihrem Weg zu einem Leben ohne Brille oder Kontaktlinse?

Ich denke über Augenlasern nach

  • 1. Kontaktieren Sie uns

    Machen Sie den ersten Schritt auf dem Weg zu einer klaren Sicht und sprechen Sie mit unserer Kundenbetreuung. Das Team steht Ihnen für alle Fragen zur Verfügung und ist telefonisch oder online erreichbar:

  • 2. Vereinbaren Sie einen Termin

    Der beste Weg um herauszufinden, ob Sie für das Augenlasern geeignet sind, ist der Besuch eines unserer Zentren. Zur ersten Information können Sie gerne einen kostenlosen Augenlaser-Check bei einem unserer spezialisierten Augenoptiker vereinbaren. Sind Sie bereits entschlossener oder möchten gleich eine ärztliche Meinung haben, vereinbaren Sie direkt einen Voruntersuchungstermin. Ein Zentrum in Ihrer Nähe finden Sie hier:

    Zentrum finden
    Termin vereinbaren
  • 3. Sie erhalten eine schriftliche Bestätigung

    Sobald Sie Ihren Termin mit unserer Kundenbetreuung vereinbart haben, senden wir Ihnen eine Bestätigung per E-Mail mit Ihren Termindaten, der Adresse des Wunschzentrums, einer Wegbeschreibung dorthin und einem Gesundheitsfragebogen. Auf Wunsch senden wir Ihnen diese Unterlagen auch gerne per Post.

  • 4. Bitte füllen Sie Ihren Gesundheitsfragebogen aus

    Bitte füllen Sie bereits vor Ihrem ersten Termin Ihren Gesundheitsfragebogen aus und bringen diesen in Ihr Optical Express Zentrum mit. Für ein bestmögliches Ergebnis ist es wichtig, dass Sie uns detaillierte und ehrliche Informationen über Ihre Gesundheit und Ihren Lebensstil zur Verfügung stellen - selbstverständlich bleiben Ihre Antworten absolut vertraulich.

  • 5. Sie erhalten einen Bestätigungsanruf

    Ein Mitglied unserer Kundenbetreuung wird Sie einige Tage vor Ihrem Termin anrufen, um den Termin noch einmal zu bestätigen und Sie darüber zu informieren, was Sie zur Vorbereitung beachten sollten.

Ich habe heute meinen Termin

  • 6. Ankunft in Ihrem Optical Express Zentrum

    Wenn Sie im Zentrum ankommen, werden Sie von unserem Team empfangen und über den weiteren Ablauf informiert.

  • 7. Ausführliche diagnostische Tests

    Ein spezialisierter Augenoptiker führt umfangreiche Messungen und einen eingehenden Sehtest mit Ihnen durch und erläutert Ihnen dabei jeden Schritt ausführlich. Die Ergebnisse dieser Tests sind wesentlich fortschrittlicher als die Messungen, die während einer normalen Augenuntersuchung durchgeführt werden.

  • 8. Das Beratungsgespräch

    Anhand der vorliegenden Messergebnisse kann der spezialisierte Augenoptiker bereits erste Hinweise geben, ob eine Augenlaser- Behandlung generell in Frage kommt. Außerdem erhalten Sie umfangreiche Informationen zu den Behandlungsmöglichkeiten und deren Ablauf. Natürlich nehmen wir uns auch die Zeit, all Ihre Fragen zu beantworten. Der kostenlose Augenlaser-Check ist nach diesem Gespräch zunächst beendet.

  • 9. Die Voruntersuchung

    Sofern Sie sich für die ärztliche Voruntersuchung entschieden haben, werden Ihnen im Anschluss pupillenerweiternde Augentropfen verabreicht. Dies ermöglicht dem Arzt die vollständige Untersuchung der Hornhaut, Pupille, Netzhaut und der Linse. Aufgrund der Augentropfen wird Ihre Sicht etwas verschwommen sein und Sie bemerken eine erhöhte Blendempfindlichkeit. Dies lässt nach einigen Stunden wieder nach.

  • 10. Die ärztliche Empfehlung

    Einer der mit uns kooperierenden Ärzte wird nun Ihre Eignung für die Behandlung prüfen und Ihnen die effektivste und geeignetste Methode empfehlen. Außerdem wird er Sie in einem ausführlichen Gespräch über Ihre Behandlungsmöglichkeiten und Risiken aufklären.

  • 11. Ihre persönlichen Unterlagen

    Am Ende des Arztgespräches erhalten Sie Ihren persönlichen Aufklärungsbogen zu der Ihnen empfohlenen Augenlaser-Behandlung, den Sie sich auch Zuhause noch einmal in Ruhe durchlesen können. Am Empfang können Sie anschließend die möglichen Termine für Ihre Behandlung vereinbaren und erhalten Ihr individuelles Behandlungsangebot.

Ich entscheide mich für die Behandlung

  • 12. Terminvereinbarung

    Sofern Sie nach Ihrer Voruntersuchung noch keinen festen Termin für Ihre Behandlung vereinbart haben, können Sie diesen telefonisch mit Ihrem Optical Express Zentrum besprechen. Vor Ihrer Behandlung erhalten Sie per Post eine Terminbestätigung, Ihren Behandlungsvertrag und alle Informationen zur Vorbereitung auf Ihren Behandlungstag. Die ersten Nachuntersuchungstermine nach einem Tag und einer Woche werden Ihnen hier bereits mitgeteilt.

  • 13. Erinnerungsanruf von Ihrem Optical Express Team

    Einige Tage vor der geplanten Augenlaser-Behandlung erhalten Sie einen Anruf von Ihrem Optical Express Team, um Ihren Termin zu bestätigen und letzte Hinweise zur Vorbereitung zu erhalten. Sie haben auch dabei die Möglichkeit, alle noch offenen Fragen zu klären.

Ich lasse mich heute behandeln

  • 14. Ihr Behandlungstag

    Sie werden von unserem Team herzlich empfangen, welches Ihnen die weiteren Schritte so angenehm wie möglich machen wird. Sie können sicher sein, dass wir uns um Sie kümmern werden, damit Sie sich rundum wohl fühlen. Vor der Behandlung wird mit Ihnen jeder Schritt besprochen, damit Sie genau wissen, was Sie erwartet. Sie werden mit Pflegehinweisen und Augentropfen für die ersten Tage nach der Behandlung versorgt.

    Nach der Vorbereitung werden Sie vom OP-Team in den Behandlungsraum geführt. Die ganze Behandlung dauert etwa 10-15 Minuten pro Auge, wobei der eigentliche Lasereinsatz selbst nur wenige Sekunden in Anspruch nimmt.

  • 15. Ruhe nach der Behandlung

    Direkt nach der Behandlung wird Ihr Chirurg Ihre Augen kurz untersuchen und danach haben Sie die Möglichkeit in einem privaten Ruheraum zu entspannen. Nach einer kurzen Ruhephase können Sie das Zentrum mit Ihrer Begleitung verlassen um sich zu Hause auszuruhen.

Ich war beim Augenlasern

  • 16. Der erste Nachsorgetermin am Folgetag

    Es ist sehr wichtig, dass Sie Ihre Nachsorgetermine wahrnehmen. Am Tag nach Ihrer Behandlung wird eine kurze Augenuntersuchung durchgeführt, um sicherzustellen, dass die Heilung optimal verläuft.

  • 17. Weitere Nachsorgetermine

    Wir kümmern uns auch weiterhin um Sie und stimmen Ihre Nachsorge auf Ihre individuellen Bedürfnisse ab. Ihre Folgetermine werden in der Regel in diesen Abständen stattfinden:

    • 1-2 Wochen
    • 1 Monat
    • 3 Monate

    Nach der Abschlussuntersuchung werden Sie von Ihrem Arzt entlassen.

  • 18. Nehmen Sie jährliche Augenuntersuchungen wahr

    Augenuntersuchungen dienen nicht nur der Kontrolle der Sehkraft, sondern auch der Überwachung des allgemeinen Gesundheitszustandes der Augen und sollten unabhäng von einer Laserbehandlung regelmäßig durchgeführt werden.

    Viele Erkrankungen können während einer solchen Augenuntersuchung festgestellt werden. Dazu gehört auch z.B. diabetische Retinopathie, Glaukom und Makula-Degeneration. All diese Erkrankungen können zu schweren Seheinschränkungen führen, wenn sie nicht diagnostiziert werden. Wir raten Ihnen daher, sich weiterhin jährlich von Ihrem Haus-Augenarzt untersuchen zu lassen.