Blog

Ein Gespräch mit Dr. Harry vom Felde

Dr. vom Feldes Karriere in der refraktiven Chirurgie begann bereits 1987. Hier erfahren wir, was seine Rolle bei Optical Express ausmacht und was die Zukunft für Optical Express und die refraktive Chirurgie bringen wird.

Dr. vom Feldes Karriere umfasst mehr als 30 Jahre. Dieser umfangreiche Hintergrund in der refraktiven Chirurgie hat es ihm ermöglicht, einen reichen Erfahrungsschatz zu sammeln. Er sagt: „Ich begann als Augenarzt in einer Privatpraxis und führte von Zeit zu Zeit refraktive Behandlungen durch. Mit der Zeit hat die refraktive Chirurgie dann aber mein Arbeitsleben immer mehr ausgefüllt. Ich habe bei einem Unternehmen gearbeitet, das der Vorgänger von Optical Express in Deutschland war, dann habe ich mich 2011 entschieden, meine Privatpraxis zu verkaufen und meine Kooperation mit Optical Express zu vertiefen".

Gibt es so etwas wie einen typischen Arbeitstag bei Optical Express für Dr. vom Felde? „Als Augenchirurgen sind wir bei Optical Express sowohl für die Beratungsgespräche und Voruntersuchungen, als auch für die Behandlungen selbst zuständig. An einem typischen Beratungstag betreut ein Arzt bis zu 20 potentielle Patienten, an einem Operationstag werden in der Regel bis zu 20-22 Patienten behandelt."

Obwohl seine Rolle somit verständlicherweise sehr arbeitsintensiv ist, ist Dr. vom Felde immer noch sehr zufrieden mit der Karriere, die er gewählt hat. Er sagt hierzu: „Der Grund, warum ich mich für die Augenheilkunde im Allgemeinen und die refraktive Chirurgie im Besonderen entschieden habe, war, dass es mich glücklich macht, Menschen helfen zu können und am Tag nach der Operation in ihre lächelnden Gesichter zu schauen.“

Dr. vom Felde arbeitet seit einigen Jahren für Optical Express und ist der Meinung, dass sich das Unternehmen von anderen Anbietern der refraktiven Chirurgie stark unterscheidet. „Wir verfügen über eine sehr gute technische Basis, die in allen unseren Zentren gleich ist", sagt er. „Das hilft, unsere Arbeit zum Wohle unserer Patienten effektiv und sicher zu gestalten."

Dr. vom Felde freut sich besonders über die Zukunft von Optical Express, denn diese bringt die Einführung von Linsenbehandlungen mit sich. „Endlich werden wir mehr Patienten im ganzen Land behandeln und zufriedenstellen können - ich freue mich sehr auf die Einführung der Linsenchirurgie in Deutschland."

Wollen auch Sie für einen europäischen Marktführer arbeiten, bei dem Sie Patienten dabei helfen können, die lebensverändernden Vorteile perfekte Sicht zu erleben? Unsere derzeitigen Stellenangebote finden Sie über den unten stehenden Link. Alternativ können Sie auch mehr über eine Karriere bei Optical Express mit einer E-Mail an bewerbung@opticalexpress.de erfahren.

Unsere derzeitigen Stellenangebote